Frauenheilkunde up2date 2017; 11(03): 210-212
DOI: 10.1055/s-0043-109016
Forum
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Interessenkonflikte von Autoren medizinischer Leitlinien

Olaf Ortmann, Elisabeth C. Inwald
Further Information

Publication History

Publication Date:
26 July 2017 (online)

In der Medizin helfen Versorgungsleitlinien, das ärztliche Handeln aus der aktuellen Evidenz abzuleiten. Solche Leitlinien entstehen durch die interdisziplinäre Tätigkeit von Gremien, die frei von bestimmten Interessenkonflikten agieren müssen. Alle an einer Leitlinienerstellung Beteiligten orientieren sich daher an vereinbarten Prinzipien über den Umgang mit Interessenkonflikten, ohne dass darunter die Expertise des Gremiums leidet.