Gesundh ökon Qual manag 2017; 22(03): 131-134
DOI: 10.1055/s-0043-108015
Forum
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Klinische Ökonomik – Was sie ist, was sie will und weshalb wir sie brauchen

Franz Porzsolt
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
05.Juli 2017 (online)

Die klinische Ökonomik lässt sich einordnen zwischen den Kernfächern der Medizin und der Epidemiologie, der Ethik, den Wirtschaftswissenschaften und der Jurisprudenz. Durch die klinische Ökonomik wird eine Reihe bisher unbeachteter ethischer Konflikte aufgedeckt, von deren Lösung letztlich die Autonomie des Fachs Medizin abhängen wird.