Gesundheitswesen 2017; 79(S 01): S45-S50
DOI: 10.1055/s-0042-123502
Übersichtsarbeit
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Systematischer Review von Übersichtsarbeiten zu Interventionen der Bewegungsförderung: Methodologie und erste Ergebnisse

A Systematic Review of Reviews of Interventions for the Promotion of Physical Activity: Methodology and First Results
Karim Abu-Omar
1  Institut für Sportwissenschaft und Sport, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
,
Alfred Rütten
1  Institut für Sportwissenschaft und Sport, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
,
Ionut Burlacu
1  Institut für Sportwissenschaft und Sport, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
,
Sven Messing
1  Institut für Sportwissenschaft und Sport, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
,
Klaus Pfeifer
1  Institut für Sportwissenschaft und Sport, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
,
Ulrike Ungerer-Röhrich
2  Institut für Sportwissenschaft, Universität Bayreuth, Bayreuth
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 April 2017 (online)

Zusammenfassung

Ziel

Im Rahmen der Entwicklung von Empfehlungen für Bewegungsförderung wurde ein Review von Übersichtsarbeiten durchgeführt, um die Wirksamkeit verschiedener Interventionen im Hinblick auf die Förderung von Bewegung zu untersuchen. Der Beitrag berichtet über das methodische Vorgehen und erste Ergebnisse.

Methodik

Es wurde eine systematische Literatursuche in PubMed, Scopus, Sport Discus, PsycInfo und weiteren elektronischen Datenbanken durchgeführt. Es wurden englisch- und deutschsprachige Übersichtsarbeiten berücksichtigt.

Ergebnisse

Durch die Suche wurden 213 Übersichtsarbeiten identifiziert, die für eine weitere Analyse verwendet werden konnten. Den größten Anteil machten Reviews zu den Zielgruppen Kindern und Jugendlichen (74) und Erwachsenen (66) aus. Demgegenüber konnten nur wenige Reviews für die Zielgruppe der älteren Menschen (14) identifiziert werden.

Schlussfolgerung

Über den Review von Übersichtsarbeiten lassen sich die Wirkungen verschiedener Interventionen zur Bewegungsförderung beurteilen. Es zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede in der Evidenzlage für verschiedene Zielgruppen und Interventionsformen.

Abstract

Objectives

As part of the development of recommendations for physical activity promotion, a review of reviews was performed. This article presents both the utilised methodology and first results.

Methods

A systematic review of reviews was performed in PubMed, Scopus, Sport Discus, PsycInfo and other electronic databases. Reviews in English and German were included.

Results

213 reviews were identified for further analysis. A large number of reviews were identified for physical activity promotion among children and adolescents (74) and adults (66). In contrast, only 14 reviews dealt with physical activity promotion among older people.

Conclusions

This review of reviews allowed for an analysis of the effectiveness regarding different intervention types for physical activity promotion. Depending on the target group and type of intervention, differences in quality of available evidence could be identified.

1 Dies sind die Kriterien 7 bis 11 der AGREE-Checkliste: (7) Systematic methods were used to search for evidence, (8) The criteria for selecting the evidence are clearly described, (9) The strenghts and limitations oft he body of evidence are clearly described, (10) The methods for formulating the recommendations are clearly described, (11) The health benefits, side effects and risks have been considered in formulating the recommendations.


Ergänzendes Material