Geburtshilfe Frauenheilkd 2016; 76(01): 27-30
DOI: 10.1055/s-0041-111183
Geschichte der Gynäkologie
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Berühmte Gynäkologen. Robert Schröder (1884–1959) und der „mensuelle Genitalzyklus des Weibes“

Andreas D. Ebert
,
Matthias David
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
03. Februar 2016 (online)

Translationale Forschung

Am Beginn der neuzeitlichen Erforschung des weiblichen Zyklus stehen die Namen Carl Ruge, Franz Hitschmann (1870–1926) und Ludwig Adler (1876–1958) sowie Robert Meyer (1864–1947) und Robert Schröder (1884–1959).