Zeitschrift für Phytotherapie 2015; 36(04): 150-156
DOI: 10.1055/s-0041-104839
forschung
© Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Systematischer Review zur Wirksamkeit von Fenchel bei primärer Dysmenorrhoe

Christian Sachse
,
Bernhard Uehleke
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 October 2015 (online)

Zusammenfassung

Zur Wirksamkeit von Fenchel bei Dysmenorrhoe erstellten wir einen systematischen Review. Es wurden 5 kontrollierte klinische Studien einbezogen, welche den Effekt von Fenchelextrakt auf die primäre Dysmenorrhoe untersuchten und die alle aus dem arabischen Sprachraum stammen. Zwei Studien beschreiben einen Vorteil von Fenchelextrakt gegenüber dem unbehandelten Kontrollzyklus, eine weitere Studie im Parallelgruppen-Design gegenüber Placebo. Zwei Studien zeigen ähnliche Wirkung bzw. ähnlichen Verlauf wie unter Mefenamin. Wegen methodischer Mängel dieser Studien kann eine Wirksamkeit von Fenchelextrakt nur vermutet werden. Weitere Studien sind zur Begründung der Evidenz notwendig − wegen kulturspezifischer Besonderheiten auch im westlichen Kontext.

Summary

Systematic review of the effectiveness of fennel for primary dysmenorrhoea

We carried out a systematic review on the effectiveness of fennel for dysmenorrhoea. The review comprises of 5 controlled clinical trials, all from the Arabic-speaking world, to examine the effect of fennel extract on primary dysmenorrhea. Two studies describe the advantage of fennel extract compared to the untreated control whereas the third study is carried out in comparison with placebo. Two studies show fennel extract’s similar effect or similar course as with Mefenamin. However, the efficacy of fennel extract can only be surmised due to the methodological shortcomings of these studies. It is therefore necessary to carry out further studies to support this evidence due to culture-specific features in the Western context.