Schlaf 2018; 07(02): 95-99
DOI: 10.1055/s-0038-1660951
Review/Original
Schattauer GmbH

Der nichterholsame Schlaf

Diagnostik und Therapie der Insomnie
Isabella Nopper
,
Corinna Frohn
Further Information

Publication History

Publication Date:
07 June 2018 (online)

Immer wieder begegnen uns im klinischen Alltag Patienten, die über schlechten und nichterholsamen Schlaf klagen. Ob im Rahmen organischer Erkrankungen, anderer psychischer Erkrankungen oder als isoliertes Problem, ein großer Teil der Bevölkerung klagt über Schlafstörungen im Sinne einer nicht-organischen Insomnie. Hier soll kurz dargestellt werden, welche Kriterien eine Insomnie begründen, wie die Diagnostik erfolgen sollte und vor allem, welche Behandlungsansätze es gibt.