Schlaf 2018; 07(01): 37-44
DOI: 10.1055/s-0038-1641702
REVIEW
Schattauer GmbH

Luzides Träumen

Eine Übersicht zu Forschung, Anwendung und Perspektiven
Lisa Steinmetz
,
Katharina Lüth
,
Simone Anthes
,
Elena Gerhardt
,
Tabea Haverkamp
,
Luana Schwarz
Further Information

Publication History

Publication Date:
28 March 2018 (online)

Luzides Träumen oder Klarträumen bezeichnet das Phänomen, im Traum zu wissen, dass man träumt und den Trauminhalt potenziell beeinflussen zu können. Luzides Träumen wird zum Beispiel in der Albtraumtherapie oder bei mentalem Training für Athleten angewandt. Dieser Übersichtsartikel fasst Grundlagen des Klarträumens, Anwendungen sowie verschiedene Methoden der Herbeiführung zusammen.