Tierarztl Prax Ausg K 2008; 36(S 01): S78-S82
DOI: 10.1055/s-0038-1622727
Heim-/Zootiere
Schattauer GmbH

Erkrankungen der Harn- und Geschlechtsorgane bei Nagern und Kaninchen

Diseases of the urinary tract and the genital system in rodents and rabbits
A. Ewringmann
1  Praxis für kleine Heimtiere, Berlin
,
B. Glöckner
2  Tierarztpraxis Dr. Brieger, Berlin
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
04 January 2018 (online)

Zusammenfassung:

Erkrankungen des Harnund Geschlechtsapparates kommen bei Kleinsäugern häufig vor und müssen in vielen Fällen differenzialdiagnostisch voneinander abgegrenzt werden, insbesondere wenn anamnestisch von einer Hämaturie berichtet wird. Neben einer gründlichen klinischen Allgemeinuntersuchung kommt dabei weiterführenden diagnostischen Maßnahmen wie Harnund Blutuntersuchungen sowie Röntgen und Ultraschall auch beim Heimtier eine zunehmende Bedeutung zu. Der Artikel beschreibt Ätiologie, Diagnosestellung und Therapie der häufigsten Erkrankungen.

Summary

Diseases of the urogenital tract very often occur in rabbits and rodents. Therefore there are many differential diagnoses that have to be taken into account, especially in cases of haematuria. In addition to a complete clinical examination there is frequently the need to carry out specific diagnostic methods such as blood testing, the examination of urine samples, radiography or ultrasound; all of these measures are becoming increasingly important in connection with small pets. The article describes etiology, diagnosis and therapy of the most common diseases.