Nuklearmedizin 1967; 06(01): 76-86
DOI: 10.1055/s-0037-1621318
Originalarbeiten — Original Articles — Travaux Originaux
Schattauer GmbH

Unsere Erfahrungen mit dem OIB-Test (Ein Leberfunktionstest durch Verfolgen des o-Jodbenzoesäure-131J-Stoffwechsels)

Our experiences with the OIB-test (a test of liver function following the metabolism of 131I-orthoiodobenzoic acid)Nos expériences avec le test OIB. (Un test fonctionnel du foie au moyen du métabolisme de l’acide orthoiodobenzoique marqué au 131I)
J. Dohnálek
1  Vont Lehrstuhl für Radiologie und Nuclearmedizin (Vorstand: Prof. MUDr. J. Holý DrSc), aus der III. Int. Klinik (Vorstand: Prof. MUDr. J. Pojer) der J. Ev. Purkyně-Universität und aus dem Onkologischen Institut (Vorstand: MUDr. D. Kadlecová, CSc.) Brno, ČSSR.
,
M. Eysselt
1  Vont Lehrstuhl für Radiologie und Nuclearmedizin (Vorstand: Prof. MUDr. J. Holý DrSc), aus der III. Int. Klinik (Vorstand: Prof. MUDr. J. Pojer) der J. Ev. Purkyně-Universität und aus dem Onkologischen Institut (Vorstand: MUDr. D. Kadlecová, CSc.) Brno, ČSSR.
,
K. Martínek
1  Vont Lehrstuhl für Radiologie und Nuclearmedizin (Vorstand: Prof. MUDr. J. Holý DrSc), aus der III. Int. Klinik (Vorstand: Prof. MUDr. J. Pojer) der J. Ev. Purkyně-Universität und aus dem Onkologischen Institut (Vorstand: MUDr. D. Kadlecová, CSc.) Brno, ČSSR.
,
D. Kadlecová
1  Vont Lehrstuhl für Radiologie und Nuclearmedizin (Vorstand: Prof. MUDr. J. Holý DrSc), aus der III. Int. Klinik (Vorstand: Prof. MUDr. J. Pojer) der J. Ev. Purkyně-Universität und aus dem Onkologischen Institut (Vorstand: MUDr. D. Kadlecová, CSc.) Brno, ČSSR.
,
A. Polásková
1  Vont Lehrstuhl für Radiologie und Nuclearmedizin (Vorstand: Prof. MUDr. J. Holý DrSc), aus der III. Int. Klinik (Vorstand: Prof. MUDr. J. Pojer) der J. Ev. Purkyně-Universität und aus dem Onkologischen Institut (Vorstand: MUDr. D. Kadlecová, CSc.) Brno, ČSSR.
,
J. Svoboda
1  Vont Lehrstuhl für Radiologie und Nuclearmedizin (Vorstand: Prof. MUDr. J. Holý DrSc), aus der III. Int. Klinik (Vorstand: Prof. MUDr. J. Pojer) der J. Ev. Purkyně-Universität und aus dem Onkologischen Institut (Vorstand: MUDr. D. Kadlecová, CSc.) Brno, ČSSR.
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Eingegangen am 13 October 1966

Publication Date:
04 February 2018 (online)

Zusammenfassung

Nach oraler Verabreichung von o-Jodbenzoesäure-131J wurde die Harnaus-scheidung ihrer Stoffwechselprodukte bei Normalpersonen und bei Patienten mit Lebererkrankungen oder malignen Tumoren untersucht.

Bei Patienten mit Leberzirrhose, Hepatitis chronica, Cholecystitis chronica, Ca. mammae, Ca. bronchi oder mit M. Hodgkin wurde eine signifikant erhöhte Harnausscheidung des o-Jodbenzoylglukuronid-131 J beobachtet.

Summary

The urinary excretion of the metabolites of 131I-labelled orthoiodobenzoic acid was studied after its oral administration in normal persons and in patients with hepatic or malignant diseases.

A significantly increased urinary excretion of orthoiodobenzoylglucuronide was observed in patients with liver cirrhosis, chronic hepatitis, chronic cholecystitis, breast cancer, pulmonary cancer or Hodgkin’s disease.

Résumé

Après l’application orale de l’acide orthoiodobenzoïque, l’excrétion de ses metabolites a été étudiée chez des sujets normaux et ceux avec une maladie hépatique ou cancéreuse.

On a trouvé que l’excrétion urinaire de l’acide orthoiodobenzoïque était décisivement élevée en cas de cirrhose hépatique, hépatite chronique, cholécystite chronique, cancer du sein, cancer pulmonaire et lymphogranulomatose.