Adipositas - Ursachen, Folgeerkrankungen, Therapie 2011; 05(01): 3-9
DOI: 10.1055/s-0037-1618731
Bewegung und Adipositas
Schattauer GmbH

Vorteile körperlicher Aktivität bei der Gewichtsreduktion

Benefits of physical acitivity on weight reduction
A. Berg
1   Medizinische Klinik, Abt. Rehabilitative und Präventive Sportmedizin, Universitätsklinikum Freiburg
,
D. König
1   Medizinische Klinik, Abt. Rehabilitative und Präventive Sportmedizin, Universitätsklinikum Freiburg
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
22 December 2017 (online)

Zusammenfassung

Übergewicht bedeutet fast immer nicht nur ein Problem der Körperkomposition, sondern auch der muskulären und metabolischen Kompetenz. Wird die Reduktion des Körpergewichts über eine Steigerung der Freizeitaktivität begleitet, können deshalb zusätzliche Vorteile in der metabolischen Fitness erwartet werden. Diese betreffen sowohl den transmembranösen Glukosetransport und die anschließende Glukoseverwertung als auch die Fettsäureoxidation und die Kinetik der intramuskulären Triglyzeride (IMTG). Auf diesem Weg werden die Insulinresistenz und ein ungünstiges Lipidprofil günstiger beeinflusst als durch eine Gewichtsreduktion über die alleinige Kalorienrestriktion. Mehraktivität und reduzierte Energieaufnahme durch Nahrungsrestriktion haben unterschiedliche Wirkansätze und sind daher auch voneinander unabhängige Bestandteile einer erfolgreichen Gewichtsintervention.

Summary

Overweight adults mostly show not only an abnormal body composition, but a decreased muscular and metabolic fitness also. If the reduction in body weight is realized by a concomitant increase of leisure time physical activity (LTPA), additional benefits can be expected in the metabolic flexibility. These benefits are related to the improved transmembranous transport and utilisation of glucose as well as to the increased oxidation of fatty acids and the kinetics of intramuscular triglycerides (IMTG). These mechanisms induce a more effective reduction of insulin resistance and a more significant improvement of the lipid profile than by caloric restriction alone. To be effective by different approach increased physical activity and caloric restriction have to be combined in a successful and sustained intervention of weight reduction.