Arthritis und Rheuma 2006; 26(02): 119-123
DOI: 10.1055/s-0037-1618544
Was tun, wenn…?
Schattauer GmbH

…die Schulter schmerzt?

Was tun, wenn…
Michael Steinhaus
1  FA für Orthopädie, Düsseldorf
› Institutsangaben
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
21. Dezember 2017 (online)

Die Schulter besitzt eine Vielzahl von Schmerzgeneratoren. Je genauer die Schmerzgeneration lokalisiert werden kann, umso gezielter ist eine Behandlung möglich. Die lokale Gabe entzündungshem-mender Wirkstoffe zur Blockierung der Entzündungskaskade hat ihre beste Wirkung dort, wo die Entzündungsmediatoren generiert werden. Mit verschiedenen funktionellen Prüfungen der Schulter sind die einzelnen anatomischen Strukturen zu differenzieren.