Gesundheitswesen 2015; 77(10): 733-734
DOI: 10.1055/s-0035-1564244
Editorial
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Exil, Asyl, Flucht

M. Wildner
Further Information

Publication History

Publication Date:
29 October 2015 (online)

Zoom Image
Prof. Dr. med. Manfred Wildner

Was Thomas Mann, Hanna Arendt, Franz Werfel, der Dalai Lama und viele andere mehr gemeinsam haben? Es ist der zumindest zeitweise, durch widrige äußere Umstände ausgelöste Verlust der angestammten Heimat. Ein Leben im Exil: Gründe dafür sind staatlich angeordnete Ausweisungen oder eine freiwillige Flucht vor unerträglichen Zuständen, religiösen, rassischen oder politischen Verfolgungen in der bisherigen Heimat. Sie geben den Anlass für die Suche nach einem schützenden Asyl bzw. eine neue Heimat.