Geburtshilfe Frauenheilkd 2015; 75(10): 1018-1020
DOI: 10.1055/s-0035-1558052
Statement
GebFra Science
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Precancerous Lesions of the Cervix, Vulva and Vagina According to the 2014 WHO Classification of Tumors of the Female Genital Tract

Systematik der präinvasiven Läsionen von Zervix, Vulva und Vagina nach der WHO-Klassifikation 2014 „Tumours of the Female Genital Tract“
O. Reich*
1   Arbeitsgemeinschaft für Kolposkopie in der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe*
,
S. Regauer*
2   Institut für Pathologie und Verein Interessensgemeinschaft für Vulvaerkrankungen, ZVR 174112632, Medizinische Universität Graz, Österreich*
,
C. Marth**
3   Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie der Österreichischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe**
,
D. Schmidt**
4   Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Kommission Zervix**
,
L.-C. Horn**
5   Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Kommission Zervix und Vulva**
,
C. Dannecker**
6   Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Kommission Vulva und Vagina**
,
M. Menton**
7   Arbeitsgemeinschaft Zervixpathologie und Kolposkopie e. V. in der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe**
,
M. W. Beckmann**
8   Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, Kommission Uterus**
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
02 November 2015 (online)

The field of medicine is subject to a continuous process of development with constant updates, meaning that classifications need to be continually re-evaluated and adapted to the current level of knowledge. Important scientific findings in recent years have led to a new WHO terminology for precancerous lesions of the cervix, vulva and vagina which are discussed below.

* wrote the manuscript.


** have approved the manuscript.


Supporting Information