Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin 2015; 29(2): 58-63
DOI: 10.1055/s-0035-1545889
TCVM
Sonntag Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart · New York

Chinesische Pulsdiagnostik im westlichen Kulturkreis

Christliches Heilen und AnthroposophieChinese pulse diagnosis in the Western culture: Christian healing and anthroposophy
Are Thoresen
,
Markus Steiner
Further Information

Publication History

Publication Date:
11 May 2015 (online)

Zusammenfassung

Die chinesische Pulsdiagnostik ist eine seit mehreren tausend Jahren erprobte Diagnosemethode, die ihre Anwender bewusst oder auch unbewusst in die geistige Welt führt. In diesem Beitrag wird gezeigt, wie diese chinesische Pulsdiagnostik im westlichen Kulturkreis verstanden werden kann. Hierzu wird sie mit Begriffen der christlichen Esoterik verbunden. Auf dieser Grundlage entwickelt sich dann, bei entsprechender Schulung des Arztes, ein christlicher Heilungsansatz. Christus wird zum Mittelpunkt des Heilens.

Summary

Chinese pulse diagnosis, tested for several thousand years, is a diagnostic method that consciously or even unconsciously immerses its users into the spiritual world. This article shows how Chinese pulse diagnosis can be contextualized in Western culture. Thus, it is connected to the terms used in Christian esotericism. On this basis and with the appropriate training of the physician, a Christian healing approach is developed making Christ the focal point of the healing.