Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2014; 9(05): 18-26
DOI: 10.1055/s-0034-1395397
Praxis
© Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Essenziell wichtig!

Henrike Staudte

Verantwortlicher Herausgeber dieser Rubrik:
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
31. Oktober 2014 (online)

Summary

Mikronährstoffe erfüllen bedeutende Funktionen im menschlichen Organismus und stehen miteinander in Interaktion. Ein Mangel oder Störungen im sensiblen Gleichgewicht wirken sich weitreichend aus und äußern sich teilweise in sehr spezifischen Symptomen. Durch sorgsames diagnostisches Vorgehen können Versorgungslücken aufgedeckt und die Zufuhr von Mikronährstoffen gezielt durch eine Ernährungsumstellung oder die Einnahme von Ergänzungspräparaten optimiert werden.