Krankenhaushygiene up2date 2015; 10(1): 49-65
DOI: 10.1055/s-0034-1391944
Ökonomie und Recht
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Sozialrechtliche Grundbegriffe – Teil 1[*]

D. F. Hollo
Further Information

Publication History

Publication Date:
24 April 2015 (online)

Der Arzt bewegt sich in einem schwierigen Grenzbereich zwischen Medizin und Recht. Für die sachgerechte Erfüllung seiner Aufgabe sind auch Kenntnisse des jeweiligen maßgebenden Rechtssystems unerlässlich. Sozialleistungsansprüche knüpfen ebenso wie z. B. die entsprechenden Ansprüche und Regelungen des Privatversicherungs-, des Beamten- und des zivilen Haftpflichtrechts an Begriffe und Regelungen an, die von der Rechtsordnung definiert und vorgegeben werden und die daher einer jeden ärztlichen Tätigkeit zugrunde gelegt werden müssen. Die vorliegende Abhandlung in zwei Teilen will diesem Personenkreis helfen, diese Kenntnisse zu erwerben bzw. zu erneuern.

* modifizierter Nachdruck aus: Allgemein- und Viszeralchirurgie up2date 2014: 8; 31 – 46.