Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2014; 9(04): 34-37
DOI: 10.1055/s-0034-1389247
Praxis
© Karl F. Haug Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Die Herzhelfer

Uwe Gröber
,
Klaus Kisters

Subject Editor:
Further Information

Publication History

Publication Date:
05 September 2014 (online)

Summary

L-Argininist die Vorstufe des vasodilatatorischen NeurotransmittersStickstoffmonoxid, der im Herz-Kreislauf-Systemwichtig für die Regulation des Gefäßtonus und Endothelfunktion ist. Coenzym Q10 verbessert nachweislich die Herzmuskelleistungbei Patienten mit Herzinsuffizienz und senkt auch den NYHA-Schweregrad. In diesem Beitrag wird der Einsatz von L-Arginin und Coenzym Q10 bei Gefäßerkrankungen wie KHK und Herzinsuffizienz beschrieben.