Zeitschrift für Ganzheitliche Tiermedizin 2014; 28(2): 44-46
DOI: 10.1055/s-0034-1368346
Homöopathie
Sonntag Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart · New York

Lycopodium – eine bedeutende Arznei zur Behandlung der akuten Kolik beim Pferd

Ein Fallbeispiel aus der PferdepraxisLycopodium clavatum – An important remedy for the treatment of colics in horses: A case study from a horse practice
Petra Weiermayer
Further Information

Publication History

Publication Date:
14 May 2014 (online)

Zusammenfassung

Ziel der Untersuchung war es, aufzuzeigen, dass auch akute Koliken beim Pferd erfolgreich klassisch-homöopathisch therapiert werden können. Mit einer einmaligen Gabe von Lycopodium C 1000 konnte das im Fallbeispiel vorgestellte Pferd geheilt werden. Dieser Fall zeigt eindrucksvoll, in welch kurzer Zeit akute Koliken beim Pferd, die oftmals schnell zu lebensbedrohlichen Zuständen führen, durch eine homöopathische Behandlung geheilt werden können.

Summary

The objective of the study was to show that acute colics in horses can be treated successfully with classical homeopathic therapy. The particular horse was successfully cured of acute colic by giving Lycopodium clavatum C 1000 once. This case impressively shows that classical homeopathic therapy can be a very effective cure for potentially life-threatening colics in horses.