Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2013; 8(05): 35-39
DOI: 10.1055/s-0033-1360517
praxis
© Sonntag Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Wie vom Blitz getroffen – Diagnostik und Behandlung der Bauchmuskelzerrung

Magga Corts

Verantwortlicher Herausgeber dieser Rubrik:
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
14. November 2013 (online)

summary

Übermüdete oder mangelhaft dehnfähige Bauchmuskeln als Ursache für eine Bauchmuskelzerrung. Das lässt sich gut nachvollziehen. Aber wie können Wirbelblockaden oder eine Gastritis zu einer Bauchmuskelzerrung führen? Und warum sollte man gerade bei Fußballern unbedingt an die Oberschenkelmuskulatur als mögliche Ursache denken? Das, die Diagnose sowie die Behandlung der Bauchmuskelzerrung schildert Ihnen die OsteopathinHP MaggaCorts.