Krankenhaushygiene up2date 2013; 08(04): 289-298
DOI: 10.1055/s-0033-1359115
Ökonomie und Recht
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Die neue Biostoffverordnung

Sabine Niemeyer
,
Astrid Smola
Further Information

Publication History

Publication Date:
19 December 2013 (online)

Kernaussagen

Die nationale Rechtsetzung im Arbeitsschutz wird maßgeblich durch europäische Richtlinien bestimmt.

Die Biostoffverordnung ist eine von vielen Arbeitsschutzverordnungen, die alle auf dem Arbeitsschutzgesetz basieren.

Arbeitsschutzausschüsse wie der ABAS sind pluralistisch besetzt, damit alle betroffenen Kreise bei der Erarbeitung Technischer Regeln beteiligt sind und Entscheidungen im Konsens getroffen werden. Technische Regeln sind wichtige Instrumente für die Praxis, die Rechtssicherheit bei der Erfüllung der rechtlichen Vorgaben bieten.