Klin Monbl Augenheilkd 2013; 230(9): 878
DOI: 10.1055/s-0033-1350752
Editorial
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Netzhautablösungen im Kindesalter

Retinal Detachment in Childhood
Antonia M. Joussen
,
Horst Helbig
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
28. August 2013 (online)

Das vorliegende Schwerpunktheft Netzhaut- und Glaskörperchirurgie widmet sich einem selteneren, aber dafür umso wichtigeren Thema: den Netzhautablösungen im Kindesalter.

Kindliche Netzhautablösungen unterscheiden sich in ihrer Pathogenese, aber auch hinsichtlich der therapeutischen Vorgehensweise. Während die „einfache“ rhegmatogene Ablatio, wie wir sie im Erwachsenenalter kennen, bei Kindern eine Rarität darstellt, überwiegen in dieser Altersgruppe Verletzungen, hereditäre Veränderungen der Netzhaut- und des Glaskörpers oder vaskuläre Erkrankungen mit traktiven oder traktiv rhegmatogenen Ablationes.