Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2013; 8(01): 39-42
DOI: 10.1055/s-0033-1337377
praxis
© Sonntag Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Behandlung von Allergien mit der Bioresonanztherapie

Muna Bittner

Verantwortlicher Herausgeber dieser Rubrik:
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
11. März 2013 (online)

Summary

Leidet ein Patient an einer Allergie, sollte der Therapeut immer fragen: Was war zeitgleich geschehen, als die Symptome erstmals auftraten? Denn eine allergische Reaktion ist immer Ausdruck eines überlasteten Organismus. HP Dr. Muna Bittner erläutert das Grundprinzip der Bioresonanztherapie und zeigt anhand von Fallbeispielen aus ihrer Praxis, wie sich mit dieser Methode Belastungen aufspüren und ursächlich behandeln lassen.