ZWR 2012; 121(12): 630-632
DOI: 10.1055/s-0033-1333559
Fortbildung
Umweltzahnmedizin / Parodontologie
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Parodontitis: mit ätherischen Ölen und Paro-Vaccinen gegensteuern

A Schwiertz
Further Information

Publication History

Publication Date:
03 January 2013 (online)

Bei aggressiven und schweren chronischen Parodontitiden ist eine adjuvante Antibiotikatherapie Standard. Die Therapie beseitigt die Bakterien, die die Entzündung auslösen, nimmt aber auch Einfluss auf die Zusammensetzung der Mundflora. Das kann die Wiederansiedlung der Parodontitiserreger erleichtern. Eine natürliche Alternative ist die gezielte Behandlung mit ätherischen Ölen oder Paro-Vaccinen.