Frauenheilkunde up2date 2013; 7(2): 119-138
DOI: 10.1055/s-0032-1325017
Geburtshilfe und Perinatalmedizin
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Schmerztherapie in der Schwangerschaft und während der Geburt

W. Böswald
Further Information

Publication History

Publication Date:
13 May 2013 (online)

Kernaussagen

Die Schmerztherapie im Rahmen von Schwangerschaft und Geburt ist aufgrund komplexer Zusammenhänge zwischen mütterlichem und kindlichem Organismus häufig eine therapeutische Herausforderung. Dennoch muss aus Unsicherheit und Angst auf eine adäquate Schmerztherapie nicht verzichtet werden. Bei ausgeprägten Schmerzzuständen vor, während und nach der Geburt bzw. in der Stillzeit ist eine invasive oder systemische Therapie möglich und häufig unverzichtbar.