pferde spiegel 2012; 15(2): 54-59
DOI: 10.1055/s-0031-1298455
fachspiegel
Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart · New York

Anästhesie des Fohlens Teil 2 Durchführung der Allgemeinanästhesie

Klaus Hopster
,
Sabine B. R. Kästner
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
15. Juni 2012 (online)

Fohlen entsprechen nicht einfach kleinen Pferden, sie unterscheiden sich in anatomischer und physiologischer Hinsicht. Gerade bei neugeborenen Fohlen sind diese Unterschiede besonders ausgeprägt. Zudem handelt es sich bei den Operationen oft um Notfalleingriffe, sodass man kranken oder traumatisierten Patienten mit unreifen Körperfunktionen gegenübersteht.