Z Gastroenterol 2011; 49(9): 1276-1341
DOI: 10.1055/s-0031-1281666
Leitlinie

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Aktualisierte Leitlinie zur Diagnostik und Therapie der Colitis ulcerosa 2011 – Ergebnisse einer Evidenzbasierten Konsensuskonferenz

AWMF-Registriernummer: 021 / 009Updated German Guideline on Diagnosis and Treatment of Ulcerative Colitis, 2011A. Dignass1 , J. C. Preiß2 , D. E. Aust3 , F. Autschbach4 , A. Ballauff5 , G. Barretton3 , B. Bokemeyer6 , S. Fichtner-Feigl7 , S. Hagel8 , K. R. Herrlinger9 , G. Jantschek10 , A. Kroesen11 , W. Kruis12 , T. Kucharzik13 , J. Langhorst14 , M. Reinshagen15 , G. Rogler16 , D. Schleiermacher17 , C. Schmidt8 , S. Schreiber18 , H. Schulze1 , E. Stange9 , M. Zeitz2 , J. C. Hoffmann17 , A. Stallmach8
  • 1Medizinische Klinik I, Gastroent., Hepatologie, Onkologie und Infektiologie, Agaplesion Markus Krankenhaus, Frankfurt/Main
  • 2Medizinische Klinik I, Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin
  • 3Universitätsklinikum Dresden, Institut für Pathologie
  • 4Klinikum Am Gesundbrunnen, Heilbronn, Institut für Pathologie
  • 5Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Helios-Klinikum Krefeld
  • 6Gastroenterologische Gemeinschaftspraxis, Minden
  • 7Klinik und Poliklinik für Chirurgie, Universitätsklinikum Regensburg
  • 8Klinik für Innere Medizin II, Abt. Gastroenterologie, Hepatologie, Infektiologie, Universitätsklinikum Jena
  • 9Abteilung Innere Medizin I mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Robert-Bosch-Krankenhaus, Stuttgart
  • 10Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum Lübeck
  • 11Chirurgische Klinik, Krankenhaus Porz am Rhein
  • 12Abteilung Innere Medizin, Evang. Krankenhaus Kalk
  • 13Klinik für Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Städtisches Klinikum Lüneburg
  • 14Innere V, Kliniken Essen-Mitte, Knappschafts-Krankenhaus
  • 15Medizinische Klinik I mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Städtisches Klinikum Braunschweig
  • 16Klinik für Gastroenterologie und Hepatologie, Department für Innere Medizin, Universitätsspital Zürich
  • 17Medizinische Klinik I, St. Marien-Krankenhaus, Ludwigshafen
  • 18I. Medizinische Klinik, Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Univ.-Klinikum Schleswig Holstein, Campus Kiel
Further Information

Publication History

Publication Date:
24 August 2011 (online)

Inhaltsverzeichnis Kapitel 1: Methodik 1275  Hintergrund 1275  Methodik 1276 Kapitel 2: Klinische Diagnostik 1278  Klassifikation 1278  Krankengeschichte 1279  Diagnosestellung 1281  Endoskopische Diagnostik 1283  Differenzialdiagnostische Abgrenzung zum Morbus Crohn 1283  Bestimmung der Krankheitsaktivität 1283  Ultraschall 1284  Kolonstenose bei Colitis ulcerosa 1284  Pädiatrie 1284 Kapitel 3: Histopathologische Diagnostik 1285  Entzündungsdiagnostik 1285  Intraepitheliale Neoplasien (IEN) 1286 Kapitel 4: Akuter Schub 1287  Proktitis 1287  Linksseitenkolitis 1288  Ausgedehnter Befall 1289  Schwere CU, beliebige Ausdehnung 1290  Colitis ulcerosa refraktär auf systemische Steroidtherapie 1291  Akuter Schub unter remissionserhaltender Therapie 1293  Komplikationen der schweren Colitis ulcerosa 1293  Schmerztherapie 1294  Medikamentöse Therapie 1294 Kapitel 5: Remissionserhaltung 1296 Kapitel 6: Infektiologische Probleme 1298 Kapitel 7: Chirurgie 1308  Pouchitis 1312 Kapitel 8: Karzinom-Prophylaxe 1313  Risikokonstellation 1313  Überwachungskoloskopie, zeitliche Strategie 1313  Überwachungskoloskopie, Durchführungsbedingungen 1314  Karzinome, IEN, ALM, DALM sowie Therapiekonsequenzen 1315  Chemoprävention 1316  Immunsuppression und Karzinomentstehung 1317 Kapitel 9: Extraintestinale Manifestationen 1317  Gelenkmanifestationen 1317  Manifestation an der Leber und an den Gallenwegen 1318  Hautmanifestationen bei Colitis ulcerosa 1319  Augenmanifestationen bei Colitis ulcerosa 1319  Osteoporose 1319  Seltene extraintestinale Manifestationen und extraintestinale Begleiterkrankungen 1320 Kapitel 10: Psychosomatik, Komplementär- und Alternativmedizin 1320  Psychosomatik 1320  Komplementär- und Alternativmedizin 1322

Literatur

Prof. Dr. Axel Dignass

FEBG, AGAF, Medizinische Klinik I, Agaplesion Markus Krankenhaus

Wilhelm-Epstein-Str. 4

60431 Frankfurt/Main

Phone: ++ 49/69/95 33 22 01

Fax: ++ 49/69/95 33 22 91

Email: axel.dignass@fdk.info