Anästhesiol Intensivmed Notfallmed Schmerzther 2011; 46(6): 412-413
DOI: 10.1055/s-0031-1280745
Fachwissen
I-Topthema: Herzinsuffizienz
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Herzinsuffizienz – Therapie mit mechanischer Kreislaufunterstützung: Status quo und Perspektiven

Gernot Marx
Further Information

Publication History

Publication Date:
17 June 2011 (online)

Die akute Herzinsuffizienz ist ein zentrales medizinisches Problem. Allein in Europa sind 5 % aller Krankenhausaufnahmen auf sie zurückzuführen. Die Prognose der Patienten mit akuter Herzinsuffizienz ist trotz aller therapeutischen und wissenschaftlichen Bemühungen eingeschränkt: 40 % der Patienten, die wegen einer akuten Herzinsuffizienz stationär behandelt werden, sind nach einem Jahr verstorben oder müssen in dieser Zeit erneut stationär aufgenommen werden [1].

Weiteres Material zum Artikel

Literatur

Univ.-Prof. Dr. med. Gernot Marx

Email: gmarx@ukaachen.de