Dialyse aktuell 2010; 14(9): 492
DOI: 10.1055/s-0030-1268386
Fachgesellschaften

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart ˙ New York

fnb-Hauptstadtseminar/52. EDTNA/ERCA-Seminar

Wir ziehen nach Berlin um
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 November 2010 (online)

 

Der fnb zieht nach über 30 Jahren mit dem fnb/EDTNA/ERCA-Seminar von Hamburg nach Berlin um, da die Gebäude des alten Veranstaltungsorts Haus Rissen abgerissen werden. Das Seminar findet ab April 2011 im Tagungshotel Christopherus in Berlin-Spandau statt. Der fnb freut sich darauf, dort viele interessierte Teilnehmer begrüßen zu dürfen.

Am 08./09.11.1980 lud Jutta Balhorn im Namen des EDTNA-Komitees (EDTNA: "European Dialysis & Transplant Nurses Association") zum ersten "Learning Institute" nach Hamburg ins Haus Rissen ein. Ziel war, Grundwissen in der Nephrologie anzubieten und spezielle Behandlungsverfahren vorzustellen. Die Themen Anatomie der Niere, extrakorporale Blutreinigungsverfahren, Peritonealdialyse und Nierentransplantation waren der Grundstock für insgesamt 51 Veranstaltungen. Diese wurden sehr gut angenommen und waren immer gut besucht. Zu Beginn fand die Veranstaltung 2-mal jährlich statt, seit 1998 nur noch im April, weil ab diesem Zeitpunkt im November der Drei-Länder-Kongress nach Konstanz rief.

    >