tk 2010; 6(2): 28-31
DOI: 10.1055/s-0030-1262219
Fachartikel

© Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG

Welpenerziehung – den Start ins Leben optimal gestalten – Wichtige Tipps für die ersten Wochen auf der Welt

Celina del Amo
Further Information

Publication History

Publication Date:
17 June 2010 (online)

Welpen sind niedlich und jeder möchte mit ihnen spielen. Doch Kuscheln und Spielen allein führen nicht zu einem wohlerzogenen Hundepartner. Lesen Sie hier, worauf es zu Beginn der Beziehung ankommt und wie Sie Ihre Welpenkunden beraten können.

Wer einen Hund als Welpen übernimmt, hat noch in weitem Maße die Möglichkeit, Einfluss auf die Verhaltensentwicklung seines neuen Hausgenossen zu nehmen.

Den Grundstein allerdings, welche Veranlagung der Hund hat, legt der Züchter durch die Auswahl der Mutterhündin und des Deckrüden. Hierbei spielen bei beiden Elterntieren vor allem vererbbare Eigenschaften eine große Rolle. Dies gilt für diverse Erkrankungen ebenso wie für charakterliche Eigenschaften wie z.B. Reaktivität (Tendenz schnell in Erregungslage zu geraten) und Ängstlichkeit.

Celina del Amo

Luplogic GmbH, Zentrum für angewandte Kynologie und klinische Ethologie

Linienstr. 72, 40227 Düsseldorf

URL: http://www.lupologic.de

Phone: Telefon 0211-16348430

    >