Handchir Mikrochir Plast Chir 2010; 42(5): 314-316
DOI: 10.1055/s-0030-1249615
Fallbericht

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Fraktur des Os capitatum bei einem 11-jährigen Jungen

Capitate Fracture in an 11-Year-Old BoyD. Klitscher1 , T. Hückstädt2 , L. P. Müller1 , A. Weltzien2 , F. Schier2 , P. M. Rommens1
  • 1Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie, Mainz
  • 2Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie, Mainz
Further Information

Publication History

eingereicht 16.11.2009

akzeptiert 17.2.2010

Publication Date:
25 March 2010 (online)

Zusammenfassung

Wir berichten über eine isolierte undislozierte Fraktur des Os capitatum bei einem 11-jährigen Jungen und geben anhand der Literatur einen Überblick über Diagnostik und Therapie. Unseres Wissens ist dies die erste Beschreibung einer kindlichen Kapitatumfraktur im deutschsprachigen Raum.

Abstract

We report the case of an isolated non-displaced fracture of the capitate in an 11-year-old boy. On the basis of the relevant literature we present a survey of the diagnostic and treatment options. To the best of our knowledge this is the first description of a paediatric capitate fracture in the German-speaking area.

Literatur

Korrespondenzadresse

Dr. Daniela Klitscher

Johannes Gutenberg-Universität

Mainz

Klinik und Poliklinik für

Unfallchirurgie

Langenbeckstraße 1

D-55101 Mainz

Email: dklitscher@aol.com