ZWR 2009; 118(11): 590-591
DOI: 10.1055/s-0029-1243521
Fortbildung
Kongress
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Minimum Intervention – Maximum Benefit – Ein Kongressbericht 2009 und eine Kongressvorausschau 2010

V. Scholz
Further Information

Publication History

Publication Date:
26 November 2009 (online)

Alljährlich veranstaltet die IHCF–Stiftung zur Förderung der Gesundheit in Lindau am Bodensee den Kongress „Minimum Intervention – Maximum Benefit”. Unter diesem Motto präsentieren jeweils renommierte Wissenschaftler und engagierte Praktiker Hintergründe und Methoden für eine Zahnheilkunde, die der Vision und Ethikerklärung der IHCF entsprechen. Anregungen zum Programm geben hier jeweils Praktiker, die Fördermitglieder der Stiftung sind. So kommt aus dem Scientific Board der IHCF einerseits und den Anforderungen der Praktiker andererseits jeweils ein breit gefächertes Programm zustande, aus für eine erfolgreiche und an den Patienten orientierte Zahnheilkunde relevanten Themen.

Korrespondenzadresse

Dr. Volker Scholz

Member Scientific Board IHCF Stiftung zur Förderung der Gesundheit

Europaplatz 1

88131 Lindau

Email: vscholz@ihcf.org

URL: http://www.ihcf.org