Endoskopie heute 2009; 22(2): 115-116
DOI: 10.1055/s-0028-1224497
Sonoquiz

© Georg Thieme Verlag Stuttgart ˙ New York

Sonoquiz

U. Gottschalk1
  • 1Caritas Klinik Pankow, Abteilung Innere Medizin – Gastroenterologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin, Berlin
Further Information

Publication History

Publication Date:
07 July 2009 (online)

Sonoquiz

Eine 80-jährige Patientin stellte sich wegen anhaltender Oberbauchschmerzen in unserer Rettungsstelle vor. Zusätzlich wurde von einer Gewichtsabnahme von 10 kg im letzten halben Jahr berichtet und anamnestisch bekannt waren ein insulinpflichtiger Diabetes mellitus und eine fortgeschrittene Niereninsuffizienz bei Schrumpf­nieren. Die B-Bild-Sonografie des Oberbauches erbrachte den Nachweis einer echokomplexen, überwiegend echoreichen, Raumforderung im rechten Leberlappen sowie einen erheblich erweiterten Ductus pancreaticus. Der Blutzucker war befriedigend eingestellt und es bestand keine Glukosurie, die eine Gewichtsabnahme hätte ­begründen können. Auslandsaufenthalte oder ­enger Kontakt zu Haustieren wurden von der ­Patientin verneint. In der Magnetresonanz­tomografie des Abdomens zeigte sich zusätzlich eine 3 × 2 cm große Raumforderung der rechten Nebenniere, die jedoch auf Nachfrage beim Hausarzt seit langem bekannt war und somit als Inzidentalom gewertet wurde. Auf eine Endosonografie wurde verzichtet, da in der Gastroskopie eine ulzerierende Refluxösophagitis, multiple kleine Ulcera venriculi und 3 Ulcera duodeni ­gefunden wurden. In der Röntgenuntersuchung des Thorax fanden sich kleinknotige Verdichtungen von maximal 5 mm Größe in beiden Lungen.

Literatur

Dr. med. U. Gottschalk

Caritas Klinik Pankow · Abteilung Innere Medizin · Gastroenterologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin

Breite Straße 46 / 47

13187 Berlin

    >