Radiopraxis 2022; 15(03): E86-E98
DOI: 10.1055/a-1897-1720
CPD-Fortbildung

Traumatische Luxationen des Hüftgelenks

Robert Rau
,
Dirk Müller

Die traumatische Hüftgelenkluxation ist eine seltene, in aller Regel durch ein hochenergetisches Trauma verursachte Verletzung. Neben der oft augenscheinlichen Diagnosestellung ist es die Aufgabe des Radiologen, das Repositionsergebnis umgehend und zuverlässig zu beurteilen und in weiterführenden Schnittbildverfahren wie CT und MRT das Verletzungsausmaß exakt zu dokumentieren.



Publication History

Article published online:
27 September 2022

© 2022. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany