Sportphysio 2022; 10(03): 151-155
DOI: 10.1055/a-1842-0585
Update

Bewusst unterbewusst – Neuromuskuläres Training nach VKB-Ruptur

Sebastian Köcker

Das vordere Kreuzband reißt innerhalb von 50 Millisekunden nach Bodenkontakt. Unmöglich also, dies bewusst zu verhindern. Die Angst vor einer Reruptur ist daher bei vielen groß. Helfen können neuromuskuläre Automatismen, die sich durch ein spezielles Training adressieren lassen.



Publication History

Article published online:
27 June 2022

© 2022. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany