Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement
DOI: 10.1055/a-1751-6633
Originalarbeit

Homeoffice – fest etabliertes Arbeitsmodell auch nach der Corona-Pandemie?

Home Office – Firmly Established Working Model Also After the Corona Pandemic?
Larisa Sailer
1   AOK Baden-Württemberg, Südlicher Oberrhein, Lahr
,
Felix Hoffmann
2   Klinikum Darmstadt
› Author Affiliations

Zusammenfassung

Die Einhaltung der Covid-19-Pandemie-Maßnahmen forderte von vielen Unternehmen die Einführung und Umsetzung von Homeoffice. Nicht nur die Arbeitsprozesse, sondern auch die Teamführung musste binnen kurzer Zeit an die neuen Anforderungen angepasst werden [1, 6]. Gerade für die Führungskräfte des mittleren Managements stellte die räumliche Dezentralisierung und Führung auf Distanz eine Herausforderung dar [7,11]. Auch die AOK – Die Gesundheitskasse Südlicher Oberrhein hat im Rahmen der Corona-Pandemie-Maßnahmen ihren Mitarbeitern Homeoffice ermöglicht und das Arbeitsmodell optional angeboten. Die Leitenden des mittleren Managements haben in der Covid-19-Pandemie-Zeit Erfahrungen bzw. Erkenntnisse gesammelt und wünschen für die Zukunft die feste Etablierung des flexiblen Homeoffice-Arbeitsmodells.

Summary

Compliance with the Covid-19 pandemic measures required many companies to introduce and implement home offices. Not only the work processes, but also the team leadership had to be adapted to the new requirements within a short period of time [1, 6]. Spatial decentralization and management at a distance represented a challenge, especially for executives in middle management [7,11]. The AOK – Die Gesundheitskasse Südlicher Oberrhein – has also enabled its employees to work from home as part of the corona pandemic measures and offered the work model as an option. The executives of middle management gained experience and knowledge during the Covid-19 pandemic and wish the flexible home office working model to be firmly established in the future.

Zusätzliches Material



Publication History

Article published online:
25 March 2022

© 2022. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany