pferde spiegel 2022; 25(01): 16-25
DOI: 10.1055/a-1669-2995
Fallbericht

Der klinische Fall: Chirurgische Entfernung einer pränatal entstandenen Proliferation

Martin Swoboda
,
Anna Rötting
Der klinische Fall

Ein 4 Wochen altes Fohlen mit einer angeborenen handballgroßen Umfangsvermehrung distal der linken Crista facialis wurde mit Anzeichen einer Septikämie in der Klinik vorgestellt. Hier wurde die Verdachtsdiagnose vaskuläres Hamartom mit Sekundärinfektion erhoben und eine chirurgische Therapie eingeleitet. Zwar entwickelte das Fohlen nachfolgend eine septische Arthritis beider Kniegelenke, dennoch konnte es als geheilt entlassen werden und wird heute uneingeschränkt als Reitpferd genutzt.



Publication History

Article published online:
25 March 2022

© 2022. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany