Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2021; 16(07): 38-44
DOI: 10.1055/a-1554-3640
Praxis
Grundlagen

Die Postur – Aufrichtung gegen die Schwerkraft

Cyril André Delarue

Summary

Die Postur (Körperhaltung) des Menschen wird bereits im Mutterleib und in den ersten Lebensmonaten als Säugling entscheidend mitgeprägt. Eine besondere Rolle spielen hier die die Füße. Schuhwerk bereits im Kleinkindalter, aber auch viele andere altersunabhängige Faktoren können sich auf Postur und Bewegungsmuster unphysiologisch auswirken und so zu Läsionen führen – mit Folgen wie Schmerzen und Bewegungseinschränkungen. Als Behandlungsansatz wird der Joint-to-joint-Ansatz vorgestellt, der besagt, dass ein Gelenk oder eine gelenknahe Struktur in Dysfunktion selten die eigentliche Ursache darstellt. Häufig ist diese in den Strukturen darunter oder darüber zu finden.



Publication History

Publication Date:
09 November 2021 (online)

© Karl F. Haug Verlag in Georg Thieme Verlag
KG