Geburtshilfe Frauenheilkd 2021; 81(10): 1075
DOI: 10.1055/a-1539-0441
GebFra Magazin
Aktuell referiert

IMpassion131: Atezolizumab plus Paclitaxel beim triple-negativen Mammakarzinom

Contributor(s):
Judith Lorenz

Gemäß IMpassion130-Studie profitieren Patientinnen mit einem fortgeschrittenen triple-negativen Mammakarzinom – sowohl im Intention-to-treat- als auch im PD-L1-positiven Kollektiv – bezüglich des progressionsfreien Überlebens von Atezolizumab plus nab-Paclitaxel. Bei den PD-L1-positiven Tumoren besteht zudem ein klinisch relevanter Gesamtüberlebensvorteil. IMpassion131 prüfte nun Atezolizumab plus Paclitaxel gegen Placebo plus Paclitaxel.



Publication History

Publication Date:
06 October 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany