Deutsche Heilpraktiker-Zeitschrift 2021; 16(06): 12-18
DOI: 10.1055/a-1536-1070
Praxis
Diagnostik

Differenzialdiagnostik Müdigkeit

Eva C. Schmid

Summary

In zwei Dritteln der Fälle hat Müdigkeit mit Krankheitswert psychische Ursachen wie Depression, Angststörungen oder somatoforme Störungen. Zu klären ist unter anderem, ob die Müdigkeit Folge einer Schlafstörung ist und ob sie durch eine entsprechende Therapie, zum Beispiel verbesserte Schlafhygiene, behoben werden kann. Organisch ist die ganze Bandbreite von möglichen Ursachen zu eruieren, unter anderem kardiopulmonale Erkrankungen, Diabetes mellitus, Malassimilationssyndrome und rheumatoide Arthritis.



Publication History

Publication Date:
11 October 2021 (online)

© Karl F. Haug Verlag in Georg Thieme Verlag
KG