Rehabilitation (Stuttg) 2022; 61(01): 52-70
DOI: 10.1055/a-1534-8854
CME-Fortbildung

Neurogene Störungen der Sprache und des Sprechens

Annette Baumgärtner
,
Anja Staiger

Neurologische Erkrankungen können zu Störungen der Kommunikationsfähigkeit führen. In diesem Beitrag werden Grundlagen zu den neurogenen Störungen der Sprache (Aphasien) und des Sprechens (Sprechapraxie, Dysarthrie) vermittelt und Möglichkeiten zur Diagnostik und Behandlung aufgezeigt.



Publikationsverlauf

Artikel online veröffentlicht:
17. Februar 2022

© 2022. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany