Laryngorhinootologie 2021; 100(08): 598-599
DOI: 10.1055/a-1488-8689
Referiert und Diskutiert

Kehlkopfpathologien bei Sängern unterschiedlicher Musikgenres

Rezensent(en):
Karin Dorota Odoj Dr.

Berufsgruppen wie Sänger, die ihre Stimme stark beanspruchen, haben ein erhöhtes Risiko für pathologische Veränderungen des Kehlkopfes. Unterschiedliche Musikgenres nutzen verschiedene Gesangstechniken. Im Rahmen dieser Studie untersuchten die Autoren das Auftreten von Stimmproblemen und Kehlkopfpathologien bei Amateur- und Profisängern unterschiedlicher Musikgenres.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
28. Juli 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany