Z Geburtshilfe Neonatol 2021; 225(03): 198-199
DOI: 10.1055/a-1480-9627
Journal Club
Geburtshilfe

Vorgeburtliche Steroide bei diabetischen Schwangeren

Ob zur Prophylaxe des neonatalen Atemnotsyndroms Steroide auch nach 34 Schwangerschaftswochen verabreicht werden sollten, wird gegenwärtig kontrovers diskutiert. Da reife Neugeborene diabetischer Mütter überproportional häufig respiratorische Anpassungsstörungen zeigen, stellt sich die Frage, ob gerade diese Kinder von einer erweiterten Steroidgabe profitieren. Eine Arbeitsgruppe aus Katar beschäftigte sich mit dieser Thematik.



Publication History

Publication Date:
23 June 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany