Neonatologie Scan 2021; 10(02): 136-137
DOI: 10.1055/a-1403-4902
Aktuell
Stillen

Babyfreundliches Krankenhaus und Hypoglykämie-Risiko

Die weltweite Initiative Babyfreundliches Krankenhaus von 1991 hat zum Ziel, im Gesundheitssystem das Stillen zu fördern. Der durch diese Maßnahmen erzielte Fortschritt kann sich jedoch auch negativ auswirken: Die Empfehlung, möglichst ausschließlich zu stillen, kann die Vorbeugung einer Hypoglykämie beim Neugeborenen erschweren. Empfehlungen für ein Hypoglykämie-Screening und eine entsprechende Therapie für Säuglinge wurden 2011 publiziert.

Fazit

BFHI-Empfehlungen umzusetzen ohne entsprechende andere Maßnahmen, wie das Hypoglykämie-Management zu beachten, kann versehentlich zu häufigeren Aufnahmen auf die Intensivstation führen, argumentieren die Autoren. Dies wiederum stört das weitere Stillen deutlich. Stillen zu fördern, habe größte Bedeutung für die Gesundheit der Säuglinge, so die Autoren. Aufgrund der Daten schlagen sie vor, die Einführung der BFHI-Richtlinien in einer Klinik durch sorgfältiges Hypoglykämie-Monitoring zu begleiten.



Publication History

Publication Date:
20 May 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany