Diabetologie und Stoffwechsel 2021; 16(02): 107-108
DOI: 10.1055/a-1392-7619
Neues aus dem DZD

Subtypen bei Vorstufe des Diabetes entdeckt

Prädiabetes ist nicht gleich Prädiabetes: Bei Menschen im Vorstadium des Typ-2-Diabetes gibt es 6 klar abgrenzbare Subtypen, die sich hinsichtlich der Krankheitsentstehung, des Risikos für Diabetes und der Entwicklung von Folgeerkrankungen unterscheiden. Das zeigt eine Studie des Instituts für Diabetesforschung und Metabolische Erkrankungen (IDM) des Helmholtz Zentrums München an der Universität Tübingen, des Universitätsklinikums Tübingen und des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD). Die Ergebnisse sind jetzt in „Nature Medicine“ erschienen. Die neue Einteilung kann künftig helfen, durch eine gezielte Prävention die Diabetesentstehung bzw. die Entstehung von Diabeteskomplikationen zu verhindern.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
31. März 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany