MSK – Muskuloskelettale Physiotherapie 2021; 25(02): 65-74
DOI: 10.1055/a-1386-9451
Schwerpunkt
Vertiefung

Bruxismus: Muskuloskelettales Assessment und Management

Harry J. M. von Piekartz

Zusammenfassung

Bruxismus ist keine Krankheit, sondern ein Sammelbegriff für Parafunktionen wie Zähnepressen oder Knirschen. Um Begleitsymptome des Bruxismus zu beeinflussen, ist eine Untersuchung des orofazialen und kraniozervikalen Systems sinnvoll. Die gefundenen auffälligen Zeichen leiten die Therapeuten in der muskuloskelettalen Therapie, die aus Hands-on und -off-Techniken besteht.



Publication History

Publication Date:
18 May 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany