PPH 2021; 27(04): 171-174
DOI: 10.1055/a-1385-9076
Praxis
Studie

Einstellungen von Pflegefachkräften der stationären psychiatrischen Versorgung zu aufsuchenden Tätigkeiten

Anja Kuntz

Der psychiatrische Versorgungsauftrag verschiebt sich von der klassischen stationären Versorgung hin zu aufsuchenden Versorgungsangeboten. Ziel unserer Autorin war es, im Rahmen einer Forschungsarbeit die Einstellungen von Pflegefachkräften der stationären psychiatrischen Versorgung in Rheinland-Pfalz zu aufsuchenden Tätigkeiten zu erfassen. Die Ergebnisse sollen dazu dienen, auf die Rückmeldungen dieser Personengruppe einzugehen und beispielsweise Maßnahmen bezüglich der Rekrutierung, Qualifizierung oder Umstrukturierung innerhalb psychiatrischer Krankenhäuser abzuleiten.



Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
22. Juli 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

© Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany