Geburtshilfe Frauenheilkd 2021; 81(06): 592-593
DOI: 10.1055/a-1383-6224
Aktuell referiert

Humanes Epididymis-Protein 4 als Tumormarker beim Endometriumkarzinom

Contributor(s):
Judith Lorenz

Der Tumormarker Humanes Epididymis-Protein 4 (HE4) kommt zur Abschätzung des Ovarialkarzinomrisikos zum Einsatz. Eine spanische Arbeitsgruppe untersuchte nun, wie gut sich dieser Parameter zur präoperativen Einschätzung des Tumorstadiums bzw. der Prognose beim endometrioiden Endometriumkarzinom eignet und bei welchem Grenzwert von einem fortgeschrittenen Stadium bzw. einer Lymphknotenfilialisierung ausgegangen werden muss.



Publication History

Publication Date:
21 June 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany