Flugmedizin · Tropenmedizin · Reisemedizin - FTR 2021; 28(02): 81
DOI: 10.1055/a-1382-1375
Gesellschaft
DGMM

Deutsche Gesellschaft für Maritime Medizin e. V.

Marcus Oldenburg
1  Herzliche Grüße aus Hamburg Ihr
› Author Affiliations

Liebe Mitglieder der DGMM,

trotz der Coronapandemie ist unsere Fachgesellschaft unverändert sehr rege. So gibt es positive Neuigkeiten von unserer AG „Offshore-Medizin". Nach Ablauf von 5 Jahren hatte im letzten Jahr die S1-Leitlinie „Arbeitsmedizinische Eignungsuntersuchung für Arbeitnehmer auf Offshore-Windenergieanlagen und anderen Offshore-Installationen“ ihre Gültigkeit verloren, was die Arbeitsgruppe zum Anlass genommen hatte, diese methodisch aufzuwerten, eine S2k-Leitlinie zu entwickeln und jetzt erfolgreich zu finalisieren.

Bereits im Juli 2018 war von der AG „Offshore-Medizin“ unter der Leitlinienkoordination von Frau Priv.-Doz. Dr. Alexandra Preisser und Herrn Dr. Marcial Velasco Garrido und einem Team zahlreicher Kolleginnen und Kollegen aus den diversen Fachgebieten der Überarbeitungsbedarf der Vorgängerversion der Leitlinie identifiziert worden. In Sitzungen im Februar und Oktober 2019 sowie im Januar 2020 wurden „Arbeitspakete“ verteilt und die überarbeiteten Kapitel konsentiert. Zwei weitere Sitzungen erfolgten dann im Mai und Juni 2020 COVID-19-konform als Webkonferenz. Die finale Version der Leitlinie wurde von den Autorinnen und Autoren im Oktober 2020 den Vorständen der DGMM e.V. und der DGAUM e.V. zur Verabschiedung vorgelegt. Im Februar erfolgte dann eine finale formalisierte Konsensrunde, in der alle Empfehlungen der Leitlinie final einstimmig angenommen wurden.

Am 03.03.2021 wurde die Leitlinie von der AWMF veröffentlicht. Sie ist jetzt über die Webseiten der DGMM sowie der AWMF kostenlos zugänglich.

Mit der Leitlinie sollen für die betroffenen ärztlichen Fachgruppen – Arbeitsmedizinerinnen/Arbeitsmediziner, Betriebsärztinnen/Betriebsärzte – handlungsorientierte Grundlagen für die Beurteilung der Eignung von Beschäftigten für die Tätigkeiten auf Offshore-Windparks verfügbar sein. Die auf der Grundlage der Leitlinie bescheinigte Eignung kann international (insbesondere für die Arbeit auf Anlagen der Niederlande, Norwegen und/oder Großbritannien) anerkannt werden. Mit der Leitlinie werden für die betroffenen Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer die Grundlagen der Beurteilung der Eignung transparent dargelegt. Im Anhang der Leitlinie sind Vordrucke für Anamnesebögen sowie für Fitnesszertifikate enthalten.

LEITLINIE

Arbeitsmedizinische Eignungsuntersuchung für Arbeitnehmer auf Offshore-Windenergieanlagen und anderen Offshore-Installationen

DGMM-Seite: www.maritimemedizin.de/aktuelles/neuigkeit/offshore-untersuchung-dgmm-leitlinie2021.html AWMF-Seite: www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/002-043.html

Klassifikation: S2k, Stand: 01.03.2021, gültig bis 28.02.2026

Neuer Internetauftritt

Außerdem freut sich der Vorstand der DGMM, mitteilen zu können, dass wir uns in unserem 30. Jubiläumsjahr ein Herz gefasst und unserem Internetauftritt unter federführender Leitung von unserem Vorstandsmitglied Frau Bettina Gau ein neues Gesicht verschafft haben. Machen Sie sich gerne wie gewohnt unter www.maritimemedizin.de einen persönlichen Eindruck. Die Gesellschaft hat damit neben der Zeitschrift einen weiteren zentralen Kommunikationspunkt für ihre Mitglieder und die Mitwirkenden der maritimen Medizin in Deutschland. Die bereits jetzt zahlreich zusammengetragenen Informationen werden u. a. mit Ihrer aller Mitwirkung und dem Einsatz des Vorstands und seiner Arbeitsgruppenleiterinnen/Arbeitsgruppenleiter wachsen und die jeweils aktuellen Informationen aus der maritimen Medizin mit all ihren Facetten enthalten.

Liebe Mitglieder der DGMM, zögern Sie bitte nicht, sich bei uns unter der E-Mail-Adresse [email protected] mit Ihren Wünschen und Ideen zu melden.

Verantwortlich für die DGMM-Gesellschaftsseiten in der FTR:

PD Dr. Marcus Oldenburg, Hamburg (V.i.S.d.P.)

Geschäftsstelle:

Deutsche Gesellschaft für Maritime Medizin e. V.

Zentralinstitut für Arbeitsmedizin und Maritime Medizin

Seewartenstr. 10

20459 Hamburg

[email protected]

www.maritimemedizin.de


#

Publication History

Publication Date:
16 April 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany