Notfallmedizin up2date 2021; 16(02): 137-144
DOI: 10.1055/a-1368-5722
Schritt für Schritt

Intraossärer Zugang – Schritt für Schritt

Stephan Scheike
,
Christof Cech
,
Felix Girrbach

Polytrauma, Reanimation, Anaphylaxie – alle diese Notfälle haben gemeinsam, dass zügig ein Zugang zum Gefäßsystem geschaffen werden muss, um Volumen und/oder vasoaktive Medikamente zu verabreichen. Gelingt ein venöser Zugang innerhalb einer Minute nicht, ist in diesen Situationen der intraossäre Zugang die Alternative der Wahl.



Publication History

Publication Date:
07 June 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany