Arthritis und Rheuma 2021; 41(01): 24-29
DOI: 10.1055/a-1365-0964
Schwerpunkt

Diagnose, Differenzialdiagnose und Diagnostik bei Osteoporose

Fokus rheumatoide ArthritisDiagnosis, differential diagnosis und diagnostic steps of OsteoporosisFocus rheumatoid arthritis
Uwe Maus
1  Universitätsklinikum Düsseldorf, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
,
Katharina Schultz
1  Universitätsklinikum Düsseldorf, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
,
Björn Bühring
2  Rheumazentrum Ruhrgebiet, Ruhr-Universität Bochum
› Author Affiliations

ZUSAMMENFASSUNG

Die systemische Osteoporose ist gekennzeichnet durch einen Rückgang von Knochenmasse und Knochenstruktur und führt zu einem erhöhten Frakturrisiko. Das Risiko für eine Osteoporose wird beeinflusst vom Lebensalter, dem Geschlecht und weiteren Risikofaktoren. Die rheumatoide Arthritis als chronisch entzündliche Erkrankung der Gelenke führt neben der systemischen Osteoporose zusätzlich zu einer lokalen, periartikulären Osteoporose und auch im fortgeschrittenen Stadium zur Gelenkdestruktion. Daher ist eine möglichst frühe Diagnostik und ggfs. Therapie wichtig. In dem vorliegenden Beitrag sollen die notwendigen Schritte zur Diagnostik und zum Ausschluss von Differenzialdiagnosen aufgezeigt werden. In einem weiteren Beitrag wird die Therapie der Osteoporose geschildert.

SUMMARY

Systemic osteoporosis is characterised by a decrease in bone mass and bone structure and leads to an increased risk of fracture. The risk of osteoporosis is influenced by age, gender and other risk factors. Rheumatoid arthritis as a chronic inflammatory disease of the joints leads, in addition to systemic osteoporosis, to local, periarticular osteoporosis and even in advanced stages to joint destruction. It is therefore important to diagnose and, if necessary, treat the disease as early as possible. The present paper aims to show the necessary steps for diagnosis and exclusion of differential diagnoses. In a further contribution the therapy of osteoporosis will be described.



Publication History

Publication Date:
26 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany